auswahlverfahren

Das Stiftungskuratorium wählt die Anträge aus, die gefördert werden.

Die Anträge werden vom Kuratorium sorgfältig geprüft. Dies kann beinhalten, dass die Stifterin und/oder einzelne Kuratoren sich einen persönlichen Eindruck des Projektes verschaffen bzw. weitere Informationen einholen (siehe Förderbedingungen).

Das Kuratorium trifft mehrheitliche Entscheidungen. Bei Stimmengleichheit gibt die Stimme der/des Vorsitzenden den Ausschlag. Die Stifterin hat bei allen Entscheidungen ein Vetorecht (siehe auch das Kuratorium).